Buchvorstellung "JENSEITS IN EDEN"

Warum sind wir auf der Welt? Was ist der Sinn des Lebens und was kommt nach dem Tod? Gibt es Gott und ein Jenseits wirklich? Um derartige Fragen und schlüssige Antworten hierzu geht es in dieser spannenden Geschichte, der eine Nahtoderfahrung des Protagonisten mit eindrucksvollen Erlebnissen und Erfahrungen im Jenseits zugrunde liegt.

Bücher über „echte“ Nahtoderfahrungen, in denen die Betroffenen über Kontakte zu Gott und verstorbenen Verwandten, Freunden und Bekannten berichten, finden auf dem Büchermarkt zwar großes Interesse, wobei das eigentliche Nahtoderlebnis in die Lebensgeschichte des Erzählers eingebettet ist und meist nur wenige Buchseiten füllt. Letztlich kann damit der Wissensdurst vieler Leser nicht umfassend befriedigt werden.

Ich beschäftige mich schon seit vielen Jahren näher mit dieser Thematik. Umfangreiche Informationen hierüber haben mir als Inspiration und Grundlage für den Roman „Jenseits in Eden gedient“, dessen Handlung sich, dem Titel entsprechend, überwiegend im Jenseits abspielt.

Leseproben:

JENSEITS IN EDEN

und hier:

in meiner Schmökerkiste
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.