Hammerschmiede Naichen zeigt Schmiedevorführung und interessante Ausstellungen

Wann? 21.06.2015 13:00 Uhr bis 21.06.2015 17:00 Uhr

Wo? Hammerschmiede Naichen, Neuburg an der Kammel DE
Ein Schmied bei der Arbeit. (Foto: Josef Dillitz)
Neuburg an der Kammel: Hammerschmiede Naichen | Am Sonntag, 21. Juni, öffnet die Hammerschmiede in Naichen (Gemeinde Neuburg/Kammel) ihre historischen Gebäude für Besucher. Von 13 bis 17 Uhr kann die schweißtreibende Arbeit eines Schmieds an Esse und Amboss live beobachtet werden.

Besucher haben überdies die Möglichkeit, die im Originalzustand des Jahres 1922 erhaltenen Räume, Schmiede, Werkstatt und Wohnung des letzten Schmieds auf der Hammerschmiede, Serafin Stocker zu besuchen.

Die Sonderausstellung „Siegt, spendet schreibt an die Front!“ präsentiert anlässlich der Gedenkjahre zur 100-jährigen Wiederkehr des Ersten Weltkrieges eine Auswahl an Plakaten, einem der wichtigsten Medien der damaligen Zeit.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.