Am 1. Mai nach Naichen: Hammerschmiede lockt mit Schmiedevorführung und einem Rundgang durch die Dauerausstellung

Wann? 01.05.2016 13:00 Uhr bis 01.05.2016 17:00 Uhr

Wo? Hammerschmiede/Stockerhof Naichen, Neuburg an der Kammel DE
Der Schmied Kasimir Fischer führt sein Handwerk vor (Foto: SVO/Josef Dillitz)
Neuburg an der Kammel: Hammerschmiede/Stockerhof Naichen | Wer am Sonntag, 1. Mai, die historische Hammerschmiede in Naichen (Gemeinde Neuburg/Kammel) besucht, hat von 13 bis 17 Uhr Gelegenheit, dem Schmied Kasimir Fischer bei seiner schweißtreibenden Arbeit an Esse und Amboss zuzuschauen und zu beobachten, wie er mit geschickten Hammerschlägen das glühende Eisen in Form bringt.

Um 15 Uhr startet eine spannende Führung mit Susanne Anwander. Dabei können die im Originalzustand des Jahres 1922 erhaltene Schmiede und Werkstatt sowie die Wohnung des letzten Schmieds der Hammerschmiede, Serafin Stocker, besichtigt werden.

Ohne Anmeldung, Kosten: Museumseintritt

Öffnungszeiten:
Sonntag von 13–17 Uhr, für Gruppen auch nach Vereinbarung.

Ansprechpartnerin:
Jette Mohr M. A., Museumspädagogin

Hammerschmiede und Stockerhof Naichen
Außenstelle des Schwäbischen Volkskundemuseums Oberschönenfeld
86476 Neuburg/Kammel
Telefon: (0 82 38) 30 01-12
Fax: (0 82 38) 30 01-10
E-Mail: museumsleitung.svo@bezirk-schwaben.de
http://www.hammerschmiede-naichen.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.