Willkommen im Neuburger Ascot: 16. Mut zum Hut begeistert die Besucher

16. Mut zum Hut 2014 in Neuburg an der Donau - Initiatorin Ute Patel-Missfeldt macht die weltgrößte Hutmodenschau zu Neubuger Ascot. Hundert Austeller präsentierten ihre Kreationen im Neuburger Residenzschloss
 
16. Mut zum Hut 2014 in Neuburg an der Donau - Ein Traum in Weiß - Unser Model Julia mit einer Kreation des Künstlers Horst Schubert
Neuburg an der Donau: Residenzschloss Neuburg a. d. Donau |

Mut zum Hut - zum 16. Mal wurde die Residenzstadt Neuburg an der Donau am letzten September-Wochenende wieder zum Ascot der modischen Kopfbedeckungen für Mann und Frau. 100 Aussteller, Modistenmeisterinnen und Hutmacher, Juweliere und Schmuckdesigner zeigten im Neubuger Renaissance-Schloss bei der weltweit größten Hut-Verkaufsschau Mut zum Hut ihre Kreationen.

Im Lauf der Jahre zu einer der glamourösesten Veranstaltungen avanciert, hatte Initiatorin Ute Patel-Missfeldt wieder ein wahres Mega-Programm für tausende Besucher zusammengestellt. Auf drei Etagen im Neuburger Schloss gab es für die modebewußten Damen und Herren alles zu bestaunen, zu probieren und natürlich zu kaufen was Augen, Herz und Sinne begehren. Aussteller aus Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Taiwan, Italien, Russland, Mexiko und Indien zeigten feinste Edelsteine, edelste Accessoires. 15000 der schönsten Hutkreationen machten den Besuchern "Lust auf den Hut". Ein besonderes Chapeau! gilt im Jahr 2014 den "Traum in Weiß" des Papierkünstlers Horst Schubert. Seine Kreationen präsentierte der Meister in einem komplett ausgestatteten Atelier: Tragbar als Kopfbedeckung oder als beeindruckende Skulptur im Raum - Horst Schuberts ästhetische Werke sind immer ein Traum für Augen und Sinne.

Es ist die erfrischende Natürlichkeit, mit der Initiatorin Ute Patel-Missfeldt die Moderation der Hutmodenschau in der Großen Dürnitz zum unvergessenen Erlebnis macht. Ihre heiteren Kommentare und Anekdoten machen den Zuschauern in wenigen Augenblicken richtig Mut auf den Hut. Zusammen mit einer glänzend gelaunten Schauspielerin und Schirmherrin Michaela May führte Ute Patel-Missfeld durch ein rauschendes Fest aus edlen Kopfbedeckungen, extravaganter Bekleidung und zauberhaftem Schuck. Alle Modelle und Pretitiosen wurden von Amateuren erstklassig auf dem Laufsteg gezeigt. Ließ man abseits des Catwalks aber seine Blicke schweifen, waren auch unter den Besuchern viele exclusive und beeindruckende Kreationen auf den Häuptern zu sehen. Von gekämmten Pfauenfedern über kunstvoll modellierte Hutbänder und blitzenden Edelstein-Glanzpunkten war alles zu bestaunen beim Gang durchs Neuburger Schloss. Bei einem ausgezeichneten Catering im Schlosshof, bei leckeren Schokoladen aus dem Hause ACZÉL Art of Chocolate oder einer ausgewählten süßen Verführung von Katja Schätzles international bekannten Kreationen aus Schätzles Torten-Manufaktur reifte so mancher Gedanke an der Erwerb einer modischen Kopfbedeckung.

Eine lange Verkaufsnacht in Neuburgs Altstadt als Teil eines gelungenen Rahmenprogramms freute Neuburgs Bürgermeister Horst Winter. Ein Stück Kulturgut sei die "Mut zum Hut" mittlerweile für Neuburg geworden, so Winter der sich bedankte, dass "Ute jedes Jahr aufs Neue den Hut in den Ring wirft." Mit vielen bezaubernden Eindrücken und bestimmt mit macher einzigartigen Kreation aus der Hut- und Schmuckmode im Gepäck dürfte für die meisten der begeisterten Besucher das "da Capo" dieser glamourösen Veranstaltung eine Selbstverständlichkeit sein. Bis zur 17. Mut zum Hut im Jahr 2015: Wir freuen uns darauf!

Text: Franz Scherer
Redaktion: Sabina Scherer
Bilder: FS eventfoto Franz+Sabina Scherer - alle Rechte vorbehalten.
Alle Bilder mit Gemehmigung von Frau Ute Patel-Mißfeld und den jeweiligen Ausstellern.

Herzlichen Dank unseren Models Julia Bienert und Martina Plachetta für ihren großartigen Einsatz!


Informationen:
Mut zum Hut - Internetseiten
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 08.11.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.