Münchens erste Montessorischule bis zum Abitur

Bürgermeister Heyland bei der Eröffnung
Neubiberg: Emile Montessorischule |

An der "Emile" mit Montessori zum Abitur – München hat jetzt eine Montessorischule, die von der Einschulung bis zum Abitur führt


Die Schullandschaft Münchens ist um ein innovatives Projekt reicher:
An der „Emile“ Montessorischule München Südost kann seit dieser Woche von der ersten Klasse bis zum Fachabitur gelernt werden.

Erweiterung um eine Fachoberschule

Mit der Eröffnung der Fachoberschule durch Bürgermeister Günter Heyland am 16.09.2015 gibt es nun erstmals in München und Umgebung eine Montessorischule, die durchgängig alle Klassen bis zum Fachabitur unter einem Dach anbietet.

Seit Gründung der Schule im Jahr 2004 bestand bereits der Wunsch, Lernen ohne Druck und ohne Wechsel des Schulsystems auch bis zu höheren Bildungsabschlüssen fortzuführen.
An der Seite von Esther Schück, Schulleiterin der neuen FOS, steht ein Team von acht Pädagogen bereit, die neben dem Unterricht in der 11. und 12. Klasse auch in der Mittelstufe, den Jahrgängen 5 – 10, unterrichten. Durch diese Verzahnung können viele Grundlagen bereits so gelehrt werden, dass der Anschluss in der Fachoberschule möglichst reibungslos gelingen kann. Doch natürlich ist auch Schülern anderer Schulen der Einstieg jederzeit möglich.

Die Jugendlichen der 11. Klasse dürfen sich auch auf viele praktische Erfahrungen freuen - verbringen sie doch rund das halbe Schuljahr in Betrieben zur fachpraktischen Ausbildung. Eine eindrucksvolle Reihe von Institutionen hat Unterstützung zugesagt; darunter das Fraunhofer Institut, die Universität der Bundeswehr, Green City, der Bund Naturschutz, der Kreisjugendring, sowie nicht zuletzt das Hotel Bayerischer Hof.

Neubibergs Erster Bürgermeister, Günter Heyland, erinnerte an seine eigene Schulzeit an einer Fachoberschule und gratulierte den Schülern zur Wahl der Fachrichtung: „Mit den Bereichen Soziales und Umwelt haben sie eine super Wahl für ihre Zukunft getroffen.“

Die Aufnahme in die 11. Klasse ist in den nächsten Wochen noch möglich. Infos unter Tel.: 613 72 112 oder unter: www.emile-montessori.de
(Foto:H. Witzke)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.