Exzellent gelungener Angriff auf die Lachmuskeln

Wann? 09.05.2015 20:00 Uhr

Wo? Theater Neu-Ulm, Hermann-Köhl-Straße 1- 5 (Theaterplatz), 89231 Neu-Ulm DE
Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm |

Derzeit auf dem Spielplan des Theater Neu-Ulm: "Winterrose", eine romantische Komödie von Christa, Agilo und Michael Dangl. Das Publikum kann miterleben, wie der Zufall so spielt beim Beziehungs-Roulette am Ententeich. Drei Menschen im Park auf der Suche nach der Natur, einem Partner und: RUHE! Über eine schräge Reise in die Welt der Gefühle und in die Wildnis des Herzens.

"Eine Winterrose ist voller Widersprüche. Sie blüht, ist aber kalt, wie Schnee. Sie kann duften, hat keine Dornen, ist aber stark und trotzt dem Winter; dabei ist sie zerbrechlich wie Kristall."

Die Neu-Ulmer Theatermacher hegen den schweren Verdacht: Sie bieten dem Publikum nach "Anderthalb Stunden zu spät" schon wieder etwas Besonderes - eine heitere Komödie mit Claudia Riese und Heinz Koch in den Hauptrollen. Die spielen da das gefühlt 50. Bühnen-Paar ihrer 35jährigen gemeinsamen Theater-Arbeit. Eingespielt bis dorthinaus, aber: alles andere in Routine versackt! Der Dritte im Bunde ist der Rostocker Schauspieler Peer Roggendorf, den das Publikum auch sehr mögen wird.

Ein Park, eine Oase der Ruhe und des Friedens. Da sitzt ER gerne und liest. Seit Jahren. Immer donnerstags. Dann muss er auf den Mittwoch ausweichen, und schon ist es aus mit Ruhe und Frieden: SIE platzt in die Idylle. Lebhaft, aufgeregt, permannent auf der Jagd nach Mister Right, ist sie auf dem Sprung ins gegenüberliegende Kaffeehaus. Da hin bestellt sie über Zeitungs-Annoncen Männer zum ersten Rendezvous - und kann was erzählen.

Resenzion in der Südwest Presse.

Rezension in der Neu-Ulmer Zeitung

Publikumsstimmen:

"Ein exzellent gelungener Angriff auf die Lachmuskeln...... und ein Happy End...... einfach nur schön!!!!!!"

"Wirklich empfehlenswert - heiter, locker, kurzweilig - einfach ein entspannter Abend. ...viel besser als jedes TV- Programm!"

"Das war wundervoll. Obwohl wir fast zufällig hier waren. Vielen Dank."

"Die Vorstellung hat uns sehr gut gefallen. Wir hatten einen sehr vergnüglichen Abend. 'Hilft doch nichts, es muss ja weitergehen' wird uns noch lange begleiten."

Karten:

Über Bestellformulare im Spielplan

Telefonisch: 0731 55 34 12



.



.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.