Tosender Beifall für Kejia Xiong

Kejia Xiong, Tenor; Huijing Han, Flügel
"Fantastisch", so der Ausruf der Besucher beim Konzert des Franz Völker-Preisträgers Kejia Xiong am Sonntagnachmittag. Der Tenor gab ein tolles Konzert. Die Mimik und Gestik des jungen Tenors waren den Liedern und Arien aus Oper und Operette angepasst. Traumhaft schön der Vortag der neapolitanischen Lieder von Ernesto de Curtis und Salvatore Cardillo.
Begleitet wurde er am Flügel (ein Geschenk von Frau Kammersängerin Anny Schlemm an die Franz Völker-Anny Schlemm Gesellschaft e.V.) von der Pianistin Huijing Han, die eine echte Begleiterin war, sich nicht in den Vordergrund drängte.
Bei den Arien "Dies Bildnis ist bezaubernd schön oder "Dein ist mein ganzes Herz" gab es lang anhaltenden Beifall der Besucher.
Im Beisein der Künstler klang der Nachmittag bei einem Gläschen Wein aus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.