Konzert "Du bist die Welt für mich"

Wann? 22.03.2015 16:00 Uhr

Wo? Evangelisch-Reformierte Gemeinde Am Markplatz, Neu-Isenburg DE
Neu-Isenburg: Evangelisch-Reformierte Gemeinde Am Markplatz | Der Bariton Simon Schnorr, Franz Völker-Preisträger 2004 wird unter dem Motto "Du bist die Welt für mich"
ein Konzert in Neu-Isenburg geben.
Die Franz Völker-Anny Schlemm Gesellschaft e.V. Neu-Isenburg freut sich den Bürgerinnen und Bürgern einen musikalischen Nachmittag der Extraklasse bieten zu können. Simon Schnorr trat an den bedeutendsten europäischen Opern. und Konzerthäusern auf, studierte u.a. bei Markus Goritzki, Hans-Joachim Beyer, Roland Hermann und bei Margreet Honig in Amsterdem. Er war Meisterschüler von Dietrich Fischer-Diskau. Simon Schnorr gastierte an der Oper Leipzig, am Staatstheater Karlsruhe, sowie am Staatstheater am Gärtnerplatz München.
Seit der Spielzeit 2009/2010 ist er festes Ensemblemitglied am Salzburger Landestheater und singt Rollen wie Don Giovanni, Conte Almaviva, Guglielmo, Papageno, Eugen Onegin, Eisenstein, Dandini und Belcore.

Simon Schnorr ist aufgrund seines außerordentlich vielfältigen Repertoire ein viel gefragter Konzert-und Oratoriensänger.
Das Programm, das er in Neu-Isenburg singen wird, erfreut sicherlich alle Musikliebhaber
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
452
Berthold Depper aus Neu-Isenburg | 06.02.2015 | 19:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.