Jason Kim "Welt der Romantik"

Wann? 22.11.2014 16:00 Uhr

Wo? Evangelisch-Reformierte Gemeinde Am marktplatz, Marktpl. 2, 63263 Neu-Isenburg DE
Neu-Isenburg: Evangelisch-Reformierte Gemeinde Am marktplatz | Die Franz Völker-Anny Schlemm Gesellschaft e.V. Neu-Isenburg lädt zu einem kulturellen Höhepunkt ein.
Der Franz Völker-Preisträger aus dem Jahre 2004, Jason Kim, Tenor, wird ein Konzert unter dem Motto "Welt der Romantik" geben.
Lieder von Robert Schumann, wie "Schöne Wiege", "Mit Myrten und Rosen", die "Lotosblume" sowie Lieder von Tchaikowsky und Rachmaninoff bestimmen den ersten Teil der Veranstaltung.
Im 2. Teil werden "Dai campi, dai prati" von Arrigo Boiti, "Be my love" aus Toast of New Orleans oder die Serenade "Overhead the moon is beaming" aus dem Studentenprinz in Heidelberg zu hören sein, danach "Zwei Märchenaugen" aus Emmerich Kalmans Zigeunerprinzessin und Franz Lehars "Von Apfelblüten einen Kranz" aus Das Land des Lächelns.
Begleitet wir Jason Kim von Martin Bargel am Flügel
Eintritt beträgt 15,00 € einschließlich anschließendem Empfang
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.