Franz Völker-Lieder vom Wein, Rhein und Reben

Wann? 23.08.2014 15:00 Uhr

Wo? Robert Maier-Haus, Wilhelm-Leuschner-Straße 28, 63263 Neu-Isenburg DE
Neu-Isenburg: Robert Maier-Haus | Die Franz Völker-Anny Schlemm Gesellschaft e.V. lädt ein zu einer musikalischen Veranstaltung. Unter dem Motto "Lieder vom Wein, Rhein und Reben" werden aus dem künstlerischen Schaffen des Tenor Franz Völker Lieder, wie "Ich hab heut Nacht geträumt vom Wein", "Am Rhein", Die Sonne hat den Rhein geküsst" oder auch "Drunt in der Lobau" aus den Jahren 1927-1938 dargeboten. Franz Völker hat in den 26 Jahren seines Wirkens an den Opernhäusern Europas hat Franz Völker nicht nur viele Opernrollen gesungen. Im Vordergrund standen Partien des dramatischen und heldischen Charakters. Besonders als Wagner-Interpret hat sich Franz Völker einen Namen gemacht und seine Darstellung des "Lohengrin" erlang Weltberühmtheit. Seine heimliche Liebe galt jedoch dem kleinen Lied.
Im Rahmen der Veranstaltung werden auch wieder drei Weine angeboten und erläutert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.