Anny Schlemm- Im Land der Operette

Wann? 08.08.2015 15:00 Uhr

Wo? Robert Maier-Haus, Wilhelm-Leuschner-Straße 28, 63263 Neu-Isenburg DE
Neu-Isenburg: Robert Maier-Haus | An das Schaffen der großartigen Künstlerin Anny Schlemm, Kammersängerin und Ehrenbürgerin der Stadt Neu-Isenburg, erinnert die Franz Völker-Anny Schlemm Gesellschaft e.V. mit einem musikalischen Nachmittag. Am 8.8.2015, 15.00 Uhr findest diese Veranstaltung statt. Die Gesellschaft wird an Hand von Liedeinspielungen über ihre Rollen in den Operetten informieren. Bei einem Glas Sekt oder Wein kann zwanglos mitdiskutiert werden.
Es werden Querschnitte u.a. aus den Operetten "Der Vogelhändler", "Die Dubarry", "Die lustige Witwe", "Gräfin Mariza", "Der Zarewitsch" oder "Land des Lächelns" dargeboten und auch Duette mit Franz Fehringer, Josef Metternich, Peter Anders, Rudolf Schock und Willy Hofmann zu hören sein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.