Sankt Martin Kirche in Memleben - Tag des offenen Denkmals !

Sankt Martin Kirche in Memleben - Tag des offenen Denkmals / am 13.9.2015 !
Nebra (Unstrut): Manni57 | Die Sankt Martin Kirche in Memleben - wird urkundlich schon sehr früh erwähnt.

Leider konnte Ich nicht mehr geschichtliche Daten in Erfahrung bringen - über einige Ergänzungen wäre ich dankbar !

Sie ist 30 m lang und 10.50m breit,je 4 Strebpfeiler die 2.12m in den Erdboden hineinragen stützen die südliche und nördliche Mauer des Kirchenschiffes.
Der Kirchturm ist 30m hoch und wurde ursprünglich als "Wehrturm" erbaut.
1992 wurde ein alter Taufstein im Pfarrgarten gefunden der wahrscheinlich über 100 Jahre in der Erde lag.Es wird vermutet das er bis 1640 verwendet wurde.
Seit 1726 ziert ein seltener Taufengel die Kirche,dieser wurde zur Taufausstellung im Magdeburger Dom präsentiert.

Eine ersten Hinweis auf Kunstgut in der Kirche gibt es von 1720 !
... ein Holzrelief zeigt die Grablegung Christi - zZ. in Restauration,
... eine Darstellung der trauender Mutter Maria
... ein Mittelschrein - auch zZ. in Restauration,


Um die Arbeit der Kirchengemeinde zu unterstützen wurde 2007 ein Förderverein gegründet.
Derzeit gilt Ihr ganzes Engagement der Restaurierung der Orgel !

Ein besonderer Dank gilt Günter Ehmer für seine leidenschaftliche Führung - Ich habe selten so eine "gepflegte" saubere Kirche in unserem Unstruttal gesehen,ein Besuch ist immer empfehlenswert !
1
2
7
5
5
3
3
3
5
4
4
1
2
3
6
3
5
3
3
1
3
3
5
5
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
19.190
Ritva Partanen aus Wennigsen | 16.09.2015 | 09:33  
2.591
Annette F. aus Bad Laasphe | 16.09.2015 | 10:09  
3.795
Roland Horn aus Dessau | 16.09.2015 | 10:15  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 16.09.2015 | 11:01  
8.297
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 16.09.2015 | 21:35  
4.575
Lothar Wobst aus Wolfen | 17.09.2015 | 10:41  
4.070
Constanze Matthes aus Naumburg (Saale) | 18.09.2015 | 12:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.