Energiewende und hilft die Große Koalition "notleidenden" Stromkonzernen?

"die Energiebranche (schaltet sich) in die Koalitionsverhandlungen in Berlin ein und verleiht ihrer Forderung nach Subventionen für notleidende Kraftwerke Nachdruck"

http://www.sueddeutsche.de/politik/welle-von-kraft...

Die Energiebranche schließt für das kommende Jahr Erhöhungen beim Strompreis nicht aus.

Na wenns Denen so schlecht geht, muß man halt helfen, oder?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
14 Kommentare
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 29.10.2013 | 16:59  
4.289
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 29.10.2013 | 21:36  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 29.10.2013 | 21:54  
4.289
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 29.10.2013 | 22:38  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 29.10.2013 | 23:00  
4.289
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 13.11.2013 | 13:40  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 13.11.2013 | 15:59  
4.289
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 14.11.2013 | 08:52  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 14.11.2013 | 16:09  
4.289
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 14.11.2013 | 16:23  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 14.11.2013 | 16:37  
4.289
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 14.11.2013 | 20:11  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 14.11.2013 | 21:46  
4.289
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 15.11.2013 | 08:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.