Nach dem Mann im Mond gesucht

Super Mond, Erdnahe u s w, nichts war's- starkbewölkt, leichtbewölkt, auf jeden Fall nicht klar genug um mal hoch zu schauen. Heute endlich am 3. Tag nach dem Vollmond fand ich wieder mal zwischen zwei Wolkenfronten eine Schnappschuss Möglichkeit auf den Mond zu schauen. Der abnehmende Mond ist immer interessanter anzuschauen als der Zunehmende. Hier der Mond nach dem 3. Tag der Abnahme um 23 Uhr 45. Nun muss ich Schluss machen und mich auf die eventuellen Schnappschüsse der Sternschnuppen ( der Perseiden ) die ihren Höhepunkt zwischen 1 und 4 Uhr erreichen sollen, vorzubereiten. Drückt mir die Daumen, wenn es geklappt hat werde ich sie wieder hier zeigen. 1 Uhr die Bewölkung in Richtung Perseus nimmt zu, ich glaub es wird nicht viel.
2
2
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
57.399
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 13.08.2014 | 08:42  
4.070
Constanze Matthes aus Naumburg (Saale) | 13.08.2014 | 17:33  
3.374
Adolf Klesla aus Naumburg (Saale) | 14.08.2014 | 16:44  
15.379
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 15.08.2014 | 10:59  
3.374
Adolf Klesla aus Naumburg (Saale) | 15.08.2014 | 17:07  
15.379
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 15.08.2014 | 22:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.