Goldenen Henkel auf dem Mond gesehen

Nur bei Überbelichtung kann man die Henkelform gut erkennen
Naumburg (Saale): Roßbach Leithenberg | Gestern Abend zwischen 18 und 19 Uhr konnte man auf dem Mond den Sonnenaufgang über das "Montes Jura" Gebirgsmassiv auch Regenbogenbucht genannt beobachten, dabei bilden die angestrahlten Gipfel einen scheinbaren "Goldenen Henkel" da der Fuß des Gebirgsmassiv noch im Schatten liegt. Meine Versuche das ganze festzuhalten, war begünstigt durch die Witterung und etwas Dunst um den Mond, gar nicht so schlecht. Oder?
3
3
4
4
5
1 4
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
4.958
Frank Teichert aus Naumburg (Saale) | 12.03.2014 | 09:28  
12.893
Ronny Ullrich aus Laucha an der Unstrut | 12.03.2014 | 13:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.