Sie schlagen wieder zu, die Raubritter aus NMB

Naumburg (Saale): Markt | Wäre man heute nicht schon rot von und aufgewühlt von der Sommerhitze, dann mit großer Sicherheit von der Post aus dem Rathaus. So mancher Gartenbesitzer wird vor Wut schäumen.
Sie steht wieder einmal an. Die Gartenpachterhöhung von 20Prozent.Mit aller Macht wird überall versucht Geld einzutreiben. Erst waren es die Garagenbesitzer, die daran glauben mussten und nun mal wieder sind die Nächsten an der Reihe. Vieler Orts wird gejammert, dass die Gärten keine Nachfolger bekommen und andererseits sollen die übrigen bluten. Obwohl Nachwuchs für unser Land wichtig ist, werden die Plätze teurer und bald wahrscheinlich nicht mehr bezahlbar. Dann frage ich mich doch allen Ernstes aus welchem Topf das Geld für die ganzen „Neuankömmlinge“ her kommt, ohne hier auf rechte Parole zu machen. Der Unmut von einer großen und nicht kleinen Bevölkerungsschicht in unserem Land wird von oben herangezüchtet. Keiner darf mehr seine eigene Meinung vertreten, der wird gleich verachtet. Es ist die Zensur wie bei Honi nur anders.
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
9 Kommentare
5.642
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 07.08.2015 | 18:37  
268
Ines vom Rande des Waldes aus Bad Kösen | 07.08.2015 | 18:58  
81
Thomas Krug aus Naumburg (Saale) | 07.08.2015 | 19:54  
54.352
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 07.08.2015 | 23:09  
976
Rainer Klöpfel aus Naumburg (Saale) | 08.08.2015 | 11:43  
5.642
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 09.08.2015 | 18:19  
553
Jokkel aus NMB aus Naumburg (Saale) | 09.08.2015 | 19:56  
984
Ingrid Reichardt aus Bad Kösen | 11.08.2015 | 20:21  
15
Zwerg Cochin aus Markwerben | 19.08.2015 | 13:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.