Mit dem Heimatort durch das Jahr - Neue Kalender für 17 verschiedene Dörfer und Städte

Tageblatt/MZ-Praktikantin Louise Seyfarth mit den Heimatkalendern des aktuellen Jahres. (Foto: Torsten Biel)
Naumburg: Salzstraße 8 | Nicht ganz quadratisch, dafür praktisch und gut sind die neuen Heimatkalender für das kommende Jahr. Zum wiederholten Mal arbeitete dabei Naumburger Tageblatt/Mitteldeutsche Zeitung gemeinsam mit Hobbyfotografen zusammen.

Für 2015 stehen insgesamt 17 Orte und Themen zur Auswahl. Das sind: Bad Kösen, Burgheßler, Flemmingen, Freyburg, Gleina, Meyhen, Naumburg, Neidschütz, Prießnitz, Reinsdorf, Saubach, Schönburg und Schulpforte sowie die Themen Forst und Saale-Unstrut. Ein großer Dank gilt allen Teilnehmern, die sich nach dem Aufruf im Frühjahr gemeldet und die Veröffentlichung mit ihren Aufnahmen ermöglicht haben. Die Kalender im Format 22 mal 27 Zentimeter sind in der Tageblatt/MZ-Geschäftsstelle, in der Salzstraße 8 in Naumburg, erhältlich.

Im vergangenen Jahr konnten Foto-Kalender von insgesamt zwölf Städten und Dörfern herausgegeben werden. Die Aufnahmen stellen Landschaften, Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten vor und zeigen den jeweiligen Orte im Verlauf der einzelnen Jahreszeiten.

Die Geschäftsstelle ist geöffnet: Montag bis Freitag von 9 bis 13 und von 14 bis 18 sowie am Sonnabend von 9 bis 12 Uhr.
Weitere Informationen telefonisch unter der Rufnummer: 03445/2 30 78 30
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Finnekurier/Naumburger Tageblatt | Erschienen am 12.12.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.