30.08.2015, Historischer Sonderzug ab Naumburg nach Thüringen, freie Plätze

Wann? 30.08.2015 08:00 Uhr

Wo? Naumburg Hauptbahnhof, 06618 Naumburg (Saale) DE
Naumburg (Saale): Naumburg Hauptbahnhof | Am 30.08.2015 verkehrt der 2. „Unstrut-Schrecke-Express'“ in diesem Jahr mit dem historischen Triebwagen der Baureihe 772 („Ferkeltaxi“) von Naumburg über Erfurt und Sömmerda in das Thüringer Unstruttal nach Donndorf und Roßleben. Dabei durchfährt der Triebwagen nicht nur bedeutende Städte in Thüringen, sondern einen Teil des Saaletal, des Thüringer Beckens und am Kyffhäusergebirge und der Hohen Schrecke entlang.

Ab Donndorf besteht die Möglichkeit an einer geführten Wanderung in das Waldgebiet der Hohen Schrecke aufzubrechen. Von Roßleben aus kann man unter fachkundiger Führung mit dem Kanu auf der Unstrut entlang über Wendelstein, Memleben und Wangen nach Nebra paddeln. Auf beiden Touren wird für das leibliche Wohl gesorgt.

Die Sonderfahrt mit dem historischen Triebwagen beginnt in Naumburg um 8.08 Uhr. Für die Teilnahme an der Sonderfahrt und dem Erlebnisprogramm ist eine Anmeldung per Telefon/Mail erforderlich: 01512-8583015 /0361-7897938 (Hr. Kirchner) bzw. 034462-69939 (Hr Göbel). Die Mailadresse lautet: kontakt@unstrut-schrecke-express.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.