Reform der Krankschreibung: keine oder 25%, 50%, 75% bis 100% Krankschreibung möglich

Reform der Krankschreibung: Möglich soll werden, dass Arbeitnehmer zu 25 Prozent oder 50 Prozent krank geschrieben werden, schlagen die Experten vor. Doch das sind nicht ihre einzigen Empfehlungen.
siehe: 25 prozentige Arbeitsunfähigkeit soll möglich sein!

In eine ganz andere Richtung geht der Vorschlag: Eine Woche ohne gelben Schein! Mediziner wollen Regeln für Krankschreibungen lockern

Da können wir gespannt sein wie man die Kranken damit gesünder machen will.

Meiner Meinung nach geht es hier um Kosten des Krankengeldes zu sparen, und nicht darum Gesundheit am Arbeitsplatz zu fördern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
14 Kommentare
17.158
Basti S. aus Aystetten | 07.12.2015 | 19:25  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 07.12.2015 | 23:09  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.12.2015 | 00:46  
6.809
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 08.12.2015 | 16:00  
58.783
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 08.12.2015 | 17:56  
58.783
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 08.12.2015 | 21:37  
4.293
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 09.12.2015 | 09:53  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 09.12.2015 | 15:05  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 09.12.2015 | 15:33  
4.293
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 09.12.2015 | 16:08  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 09.12.2015 | 16:09  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 09.12.2015 | 16:23  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 09.12.2015 | 16:32  
58.783
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 09.12.2015 | 21:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.