Ehedrama , 54-jährige Frau tot in Wohnung aufgefunden

Symbolbild (Foto: symbolbild-polizei-bayern-110~_v-image512_-6a0b0d9618fb94fd9ee05a84a1099a13ec)
Münster: Brunnen | Wie der ermittelnde Oberstaatsanwalt von Münster bekannt gibt, hat sich am Sonntag 04.09.2016 ein Ehedrama ereignet bei dem eine 54- jährige Frau gewaltsam ums Leben kam.

Gegen 5:40 Uhr morgens ging bei Rettungsstelle Reken-Maria Veen ein Notruf ein.
Ein 57-jähriger gab dort an das er bei seiner Rückkehr in das gemeinsame Wohnhaus seine Ehefrau mit sichtbaren Verletzungen tot aufgefunden hat.

Die Auffindesituation der Frau deutete eindeutig auf eine Gewalttat hin.

Die weiteren Ermittlungen verstärkten den Tatverdacht, das der Ehemann selbst seine Frau umgebracht hat. Bei der Vernehmung räumte dieser die Tat ein, als Motiv nannte er Streitigkeiten.
Der Beschuldigte wird am Montag dem Haftrichter vorgeführt.

dpa/gb
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.353
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 04.09.2016 | 19:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.