My -heimat Treffen auf dem Christenberg in Münchhausen.

Martinskirche
Münchhausen: Christenberg Münchhausen | Der Christenberg in Münchhausen ein romantischer Ort im Landkreis Marburg-Biedenkopf wurde von my heimat Reportern besucht um die Geschichte und Sehenswürdigkeiten fotografisch unter die Lupe zu nehmen Schon im Jahre 1923 bezeichnete ein Heimatforscher den Christenberg als eine der bedeutendsten Stätten im Oberlahngau, denn die erste Kapelle auf dem Christenberg wird Bonifatius zugeschrieben. Er missionierte im 8. Jahrhundert in dieser Gegend. Gut besucht wird der Christenberg in jedem Jahr von einer großen Menschenmenge an Himmelfahrt um an der geweihter, heiligen Stätte dieses Fest zu feiern. Die gleiche Anziehungskraft hat die Martinskirche auf dem Friedhof. Nebenan befindet sich das historische Küsterhaus, wo sich heute ein Museum befindet. Direkt neben dem Friedhof kann man im Waldgasthaus einkehren und den schönen weiten Blick ins Tal geniessen. Vom höchsten Punkt des Christenberg kann man bis zum Kellerwald blicken. Bei gutem Essen in harmonischer Runde wurde der Tag zu einem schönen Erlebnis.

Freuen wir uns auf ein nächstes Treffen am 3. Juli 2015 ab 16.00 Uhr in der Stadt Wetter.
2
1
2
3
5 2
2
2
2
2
1 2
3
2
3
2 3
1 3
3
3
2 3
1 1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
11.962
Volker Beilborn aus Marburg | 30.05.2015 | 15:43  
57.427
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 30.05.2015 | 15:57  
12.457
Aniane Emde aus Korbach | 30.05.2015 | 17:46  
98
Marlies Solnar aus Marburg | 30.05.2015 | 17:47  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 30.05.2015 | 20:19  
7.800
Peter Gnau aus Kirchhain | 31.05.2015 | 07:32  
12.130
Christine Eich aus Wetter | 31.05.2015 | 15:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.