Indialpacas erfolgreich in Ötisheim

Die "Indialpacas" des TSV Milbertshofen stolz nach ihrer ersten Turnierteilnahme
Seit Anfang des Jahres gibt es einen neuen Sport im TSV Milbertshofen: Indiaca.

Indiaca kann man mit Volleyball vergleichen – mit einem gravierenden Unterschied: gespielt wird nicht mit einem Ball, sondern mit der sogenannten "Indiaca", einem weichen, etwa handtellergroßen Lederkissen, das im Flug durch große, auf der Rückseite angebrachten Federn stabilisiert wird.

Den besonderen Reiz des Spiels entdeckte Abteilungsleiter Benno Bertsch im Laufe des letzten Sommers für sich, als er immer regelmäßiger mit Freunden draußen in verschiedenen Parks spielte. Da er und seine Sportfreunde auch im Winter nicht auf ihren neuen Lieblingssport verzichten wollten, und es in München noch keinen Sportverein gab, der Indiaca anbot, entschlossen sie sich, selbst aktiv zu werden.

Sie setzten sich mit dem TSV Milbertshofen in Verbindung und organisierten zunächst ein Kursprogramm für einen begrenzten Zeitraum. Da dieses recht gut angenommen wurde, konnten sie schließlich zu Beginn des Jahres eine eigene Abteilung aufmachen – mit mittlerweile 10 Mitgliedern. Auch das erste Turnier haben sie bereits besucht: am 23. Februar nahmen sie unter dem Namen "Indialpacas" am 14. Ötisheimer Indiaca-Turnier in der Nähe von Stuttgart teil. Die Neu-Milbertshofener traten in der Klasse "Mixed – Ü19" an und gingen mit nicht allzu hohen Erwartungen an den Start, schließlich spielten sie erst seit kurzer Zeit in dieser Konstellation zusammen. Zu ihrer freudigen Überraschung konnten sie aber recht gut mithalten, und erreichten nach zwei Siegen und vier teilweise sehr knappen Niederlagen den achten Platz, ein durchaus achtbares Ergebnis. Die Teilnahme am nächsten Turnier ist bereits geplant – im April in Eichenau.

Wer neugierig geworden ist auf Indiaca: Der TSV sucht noch Mitglieder! Interessierte können einfach zu den Trainingszeiten vorbei schauen und ausprobieren ob dieser außergewöhnliche Teamsport etwas für sie ist. Auch Anfänger sind herzlich willkommen, da der Einstieg aufgrund der Besonderheiten der Indiaca recht leicht fällt. Also nichts wie hin zum TSV Milbertshofen und einfach mal ausprobieren!

Infos zum neuen Indiaca-Programm sowie zu allen Sportangeboten und Kursen des TSV Milbertshofen finden Sie immer tagesaktuell auf www.tsv-milbertshofen.de. Telefonische Infos gibt’s in der Geschäftsstelle des TSV unter 3582716.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.