Handball in den Ferien

Die Aufnahme dieses Bildes dauerte ca. 20 Minuten... Bis alle in Position lagen und dann auch noch still hielten... Man beachte den i-Punkt!
Die Handballabteilung des TSV Milbertshofen bietet im September ein Ferien-Camp!

Die Sommerferien stehen vor der Tür! Was nun mit der ganzen Freizeit anfangen? Dazu hat sich vor einigen Jahren die Handballabteilung des TSV Milbertshofen Gedanken gemacht und das Handball-Camp ins Leben gerufen, um den daheimgebliebenen Kinder und Jugendlichen, die Spaß am Sport und Spiel im Team haben, etwas zu bieten.

Das Handball-Camp 2014 findet von Mittwoch, den 10.09. bis Samstag, den 13.09.2014 statt. Die Kinder und Jugendlichen werden an den vier Tagen in der Gebrüder-Apfelbeck Halle in Milbertshofen von vereinseigenen Trainern von 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr sportlich betreut. Um das Training optimal zu gestalten, werden die Kinder und Jugendlichen entsprechend in Alters- und Leistungsklassen aufgeteilt. Die Trainingsinhalte berufen sich am Anfang auf grundlegende Sachen wie Prellen und Passen und wird dann immer ein wenig erweitert. Ganz klar sollen aber das Spiel und der Spaß im Vordergrund stehen. Die Kids sollen ihre koordinativen und technischen Fähigkeiten spielerisch üben und verfeinern, sowie das Verhalten in einer Mannschaft kennen und schätzen lernen. Darüber hinaus erhält jeder Teilnehmer ein Camp-T-Shirt. In der Mittagspause wird die Vereinsgaststätte des TSV für italienische und bayrische Leckereien sorgen.

„Mitschwitzen“ können alle Jungs und Mädels, die Lust auf Handball haben und zwischen 9 und 15 Jahre sind. Anmeldeschluss ist der 25. August. Ein Vereinsbeitritt ist nicht erforderlich. Genauere Infos sowie das Anmeldeformular dazu finden Sie auf der Internetseite.

Die Trainingszeiten der MIL-Handballer sowie das komplette Sport- und Fitnessprogramm des TSV Milbertshofen finden Sie tagesaktuell im Internet unter www.tsv-milbertshofen.de . Telefonische Infos gibt’s in der Geschäftsstelle des TSV unter 3582716.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.