FC Fasanerie Nord: Neue Ju-Jutsu Kurse im Angebot

Unser Trainerteam freut sich auf euch….

Neben Fußball bietet der FC Fasanerie Nord auch seit langem eine Abteilung Ju-Jutsu an. Was viele bestimmt nicht wußten ist, dass der FCF mit rund 60 aktiven Kindern und Jugendlichen in dieser Sportart zu den größten Ausbildungsvereinen in Bayern gehört. Wie jedes Jahr im Frühjahr beginnt die Ju-Jutsu-Abteilung auch 2016 mit neuen Angeboten.

Bei den Erwachsenen ab 18 Jahren (Alter nach oben offen) wird mittwochs zwischen 19:00 und 20:30 bei Alex Ecker trainiert. Alex hat den 5.Dan und alle Zertifizierungen, die man für ein interessantes und abwechslungsreiches Training braucht. Die Teilnehmer dieser Gruppe lernen die Techniken des Deutschen Ju-Jutsu-Verbandes von Grund auf und legen in der Regel am Ende des Jahres eine Gürtelprüfung ab, die bis jetzt in den vergangenen Jahren auch jeder bestanden hat. Die Gruppe ist im Aufbau begriffen und noch so überschaubar, das auf jeden einzelnen auch wirklich eingegangen werden kann.

Die bestehende Dienstags-Selbstverteidigungsgruppe wird um ein neues Donnerstags-Angebot ab 18.02.2016 erweitert. Hier beschäftigen wir uns in der Zeit von 18:00 – 20:00 damit, Problemlösungen für Alltagssituationen zu finden, die Notwehr- und Nothilfesituationen erfordern. Gemeinsam erarbeiten wir Techniken und Kombinationen, die basierend auf den Grundlagen des Ju-Jutsu, auch alters- und geschlechtsspezifisch umgesetzt werden können. Das Motto von Wolfgang M. Dittmer, der 44 Jahre Budosporterfahrung mitbringt, ist: “….jeder, in jedem Alter, ob Mann oder Frau, ob schwach oder stark, kann und soll sich auf seine Weise wehren können…“

Das Zwergerltraining soll die Kleinsten von 3-6 Jahren ansprechen und findet nun auch ab 18.02.2016 donnerstags zwischen 17:00 -18:00 statt. Unsere erfahrene und zertifizierte Kindertrainerin Gabi Dittmer sagt: „Kindergarten- und Vorschulkindern möchten wir, in unserem Ju-Jutsu-Zwergerltraining, spielerisch ihr Selbstvertrauen stärken, ihre Koordination verbessern und einfache Ju-Jutsu-Techniken vermitteln. Das Spielen und Toben kommt dabei natürlich nicht zu kurz!“

Hierfür sind bequeme Kleidung und Turnschuhe ausreichend.

Trainingsort für alle Trainings ist die Gymnastikhalle der Grundschule Toni-Pfülf, Eingang Max-Wönner-Str./ Franz-Weigl-Weg, 80995 München.

Weitergehende Infos finden sie auf unserer Homepage http://www.fasanerie-nord.de/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.