FC Bayern München: Portugiesisches Mega-Talent auf dem Weg in die Bundesliga?

In der Allianz Arena will der FC Bayern den Einzug ins Viertelfinale sichern. (Foto: Allianz Arena, Hartmut910 via pixelio.de)

Schnappt sich der FC Bayern München ein neues Megatalent? Der deutsche Rekordmeister soll an Renato Sanches von Benfica Lissabon Interesse haben. Doch der FCB ist nicht der einzige Verein, der den jungen Mann mit viel Geld locken möchte. Wer schnappt sich den 80-Millionen-Mann?

Steht der FC Bayern München vor der Verpflichtung eines neuen Ausnahmetalents? Laut portugiesischen Medienberichten ist der deutsche Rekordmeister am 18-jährigen Portugiesen Renato Sanches interessiert. Der Mittelfeldspieler steht derzeit bei Benfica Lissabon unter Vertrag und hat dort einen atemberaubenden Aufstieg hingelegt.

Steile Karriere des Youngsters

Innerhalb kürzester Zeit gelang ihm der Sprung vom Nachwuchs ins Profiteam und etablierte sich dort als feste Größe. Er trug entscheidend dazu bei, dass Benfica 13 der letzten 15 Spiele gewann. Der Youngster beeindruckt nicht nur durch seine Zweikampf- und Schussstärke, auch seine Fertigkeiten in der Defensive überzeugen. Nicht nur Bayern, auch Manchester United und Real Madrid sollen interessiert sein. Atemberaubende 80 Millionen Euro Ablöse sollen im Raum stehen.

Embed from Getty Images

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.