1. Spieltag: FC Bayern München gegen VfL Wolfsburg - Vorbericht und Aufstellungen

Philipp Lahm will mit den Bayern die Titelverteidigung (Foto: de.freepik.com)

Morgen um 20.30 Uhr startet die 52. Saison der Fußball-Bundesliga mit dem Eröffnungsspiel zwischen dem amtierenden deutschen Meister Bayern München und dem VfL Wolfsburg. Das mit Spannung erwartete Duell am 1. Spieltag der Saison 2014/15 bringt viele Ungewissheiten mit sich. Wird es ein klarer Pflichtsieg der Bayern? Oder können die "Wölfe" die schwierige Situation der Bayern ausnutzen?

Im Eröffnungsspiel der Saison 2014/2015 in der Fußball-Bundesliga treffen der deutsche Meister FC Bayern München und der VfL Wolfsburg aufeinander. Für die Bayern ist ein Sieg eigentlich standesgemäß und Pflicht, da noch kein Titelträger seit der Einführung der Eröffnungsspiele 2002 je ein Eröffnungsspiel verloren hat. Wenn die Wölfe all ihre Kräfte mobilisieren, können sie die Bayern zu einem Fehlstart zwingen. Bei denen fallen mit Bastian Schweinsteiger, Franck Ribéry, Javi Martinez, Rafinha und Jerome Boateng mehrere wichtige Stammspieler aus.

Voraussichtliche Aufstellungen von Bayern und Wolfsburg

Beim Eröffnungsspiel setzt der FC Bayern München auf seine frischgebackenen Weltmeister - zumindest diejenigen, die fit sind. Manuel Neuer wird als Nummer 1 das Tor hüten. Davor vertraut Coach Pep Guardiola seiner neu formierten Dreierkette Holger Badstuber, Dante und Juan Bernat. Im Mittelfeld werden Xherdan Shaqiri, Philipp Lahm, Sebastian Rode, David Alaba und Juan Bernat erwartet. Thomas Müller, Mario Götze und Robert Lewandowski werden wohl die Offensivabteilung des Rekordmeisters bilden. Arjen Robben kehrt wieder in den Kader zurück und könnte eine weitere Option für die Bayern werden.

Beim VfL Wolfsburg wird Max Grün als Benaglio-Vertretung im Tor stehen. Naldo, Sebastian Jung, Robin Knoche und Ricardo Rodriguez spielen in der Abwehrkette. Luiz Gustavo, Joshua Guilavogui und Maximilian Arnold werden das defensive Mittelfeld bilden, während Neuzugang Aaron Hunt und Kevin de Bruyne jeweils über die Außenbahnen stürmen werden. Einzige Sturmspitze bildet der Ex-Münchener Ivica Olic.

Die ARD wird das Eröffnungsspiel zwischen dem FC Bayern und dem VfL Wolfsburg am Freitag, den 22. August 2014, ab 20.15 Uhr live im Free-TV oder im Livestream in der ARD-Mediathek übertragen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.