Wenn schon Fertiggarage, dann Premium

Fertiggaragen brauchen heutzutage nicht mehr nur einfach und praktisch sein. Es gibt die Möglichkeit, eine optimal zum Haus und in die Umgebung passende Fertiggarage zu finden.

Garagen nach Maß
Früher waren Fertiggaragen durch ihre leichte Bauweise auf den ersten Blick zu erkennen. Mittlerweile gibt es Betongaragen mit einer breiten Laibung von 18 cm, die von einer soliden gemauerten Garage nicht mehr zu unterscheiden sind. Betongaragen können nach Maß hergestellt werden. Das heißt, sie können in Höhe, Breite, Tiefe und Winkel variieren, angepasst an die Gegebenheiten und Kundenwünsche. Selbst wenn der Verlauf des Grundstücks nicht gerade ist, kann die Fertiggarage dem Grundstücksverlauf angeglichen und in konischen Größen gebaut werden.

Vielfältige Gestaltungs-Varianten
Es muss nicht mehr die gängige Kastenform sein, die moderne Architektur hat auch im Fertiggaragenbau bereits Einzug gehalten. Ob moderner Spitzgiebel, gerundete Front, Beleuchtung mit Halogenstrahlern - die Auswahl an Gestaltungs-Varianten ist groß. Geschwungene Formen, eventuell kombiniert mit einem außergewöhnlichen Garagentor und Dach-Begrünung - alles ist möglich. Sogar eine Unterkellerung der Garage zur optimalen Nutzung der Grundstücksfläche.

Reichhaltige Ausstattung - Viel Auswahl auch bei Fertiggaragen
Die Möglichkeiten gehen vom Standard-Putz über Spritzputz in klassischem Weiß oder verschiedenen Farbtönen hin zu Waschbeton mit unverwüstlicher Oberfläche. Besitzt ein Haus bereits eine Klinkerfassade und die Fertiggarage wird nachträglich gebaut - kein Problem, es werden bereits Premium-Garagen in etlichen verschiedenen Klinker-Farbvarianten angeboten. Da die Klinker-Außenfassade bereits bei der Garagenherstellung angebracht wird, ist das deutlich kostengünstiger als nachträgliche Anbringung.

Falls die Garage nicht nur zur Unterbringung von Fahrzeugen genutzt werden soll, sondern auch als Hobbyraum mit Wunsch nach Tageslicht, steht eine große Auswahl an Fenstern in verschiedenen Größen zur Verfügung. Je nach Wunsch mit Einfachverglasung, wärmedämmender Iso-Verglasung oder einbruchhemmendem Drahtglas. Der zusätzliche Einbau einer oder mehrerer Türen ist ebenfalls problemlos möglich.

Natürlich sind die Garagentore ein ganz wichtiger Punkt. Ob Standardgröße oder Sondergröße - gute Fertiggaragen-Hersteller bieten beides. Schwingtore, Tore mit Edelstahl-Elementen oder platzsparende Sektionaltore - das Angebot ist riesig. Zum Beispiel bei den Sektionaltoren, die überall dort empfehlenswert sind, wo wenig Platz vor der Garage vorhanden ist, wird eine große Auswahl an pflegeleichten, witterungsbeständigen Oberflächen angeboten. Der Kunde hat die Wahl zwischen verschiedenen Strukturen und Farben oder Sonderfarben (meist gegen Aufpreis).

Die Elektrik
Selbstverständlich werden auch die passenden elektrischen Torantriebe (mit Fernbedienung, integriertem Licht, kombiniert mit Schlüsselschalter oder Codetaster, natürlich nach den neuesten Sicherheits-Standards) gleich eingebaut. Die Garagen-Elektrik wird nach Kunden-Wunsch im Fertiggaragen-Werk vormontiert.

Kein Strom in der Garage?
Falls Garagen keinen Stromanschluss besitzen, stehen Akku-Torantrieb oder Torantrieb mittels Solarmodul zur Auswahl, um von externer Stromzufuhr unabhängig zu bleiben.

Warum eine Fertiggarage kaufen?
Ein guter Grund für den Kauf einer Fertiggarage ist der Preis. Im Durchschnitt kostet eine Fertiggarage 50 Prozent weniger als eine gemauerte Garage. Schnellerer und einfacherer Bauablauf bei industrieller Fertigung und bessere Konditionen beim Einkauf der Materialien ermöglichen dem Hersteller, einen sehr günstigen Preis anzubieten.

Fertiggarage kaufen über Internet? Warum nicht!
Auch wer bisher nie daran dachte, Garagen auf diesem Weg zu kaufen: Ein Blick in die virtuelle Welt wie hier bei K-Plus lohnt sich auf jeden Fall, um die individuelle Premium-Garage zu finden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.