8 Gründe, warum Katzen besser sind als Hunde

Katzen sind die besseren Haustiere
Katzen sind die besten Haustiere. Dafür gibt mehr Gründe als Ex-Ehefrauen von Lothar Matthäus. Um auch die Hundeliebhaber unter den myheimat-Nutzern endlich davon zu überzeugen, habe ich die 8 besten Gründe einmal für euch zusammengestellt:

1. Katzen riechen gut
Katzen duften meist wie frisch gebadet, der durchschnittliche Hunde ist hingegen eine Herausforderung für jede Nase. Während dies bereits für trockene Exemplare gilt, muss ich den nassen Hund fast als Provokation für meine Riechzellen einstufen. Menschen mit feinem Geruchssinn sollten daher immer zur Katze greifen.

2. Katzen behandeln Gäste mit Respekt
Ich behandele meine Gäste mit Respekt und mein Haustier sollte dies ebenfalls tun! Katzen flippen nicht lautstark aus, wenn es an meiner Tür klingelt. Katzen kommen nicht bedrohlich auf meine Besucher zugelaufen oder springen mit ungewaschenen Pfoten an ihnen hoch. Katzen versuchen nicht, Hände und Gesicht meiner Gäste abzulecken. Hunde schon.

3. Katzen töten keine Menschen
Direkte Todesfälle durch aggressive Katzen? Nie gehört. Bei Hunden sieht dies traurigerweise anders aus. Auch wenn man seinen Hund noch so gut zu kennen glaubt: Ab und zu tickt doch mal einer aus und wenn es sich nicht gerade um eine Handtaschenrasse handelt, wird's gefährlich.

4. Katzen kosten weniger
Katzen verursachen nur einen Bruchteil der Kosten für Futter, Steuern, Tierarzt, Versicherung etc., die für einen Hund aufgewendet werden müssen. Außerdem verbrauchen sie weniger Platz und lassen im Zuge der Verdauung weniger schädliche Gase in die Umwelt ab. Somit sind auch die Kosten, die Hundebesitzer der Allgemeinheit auferlegen, deutlich geringer als bei Katzenbesitzern.

5. Man muss Katzen nicht ständig beschäftigen
Katzen sind selbständig und brauchen keinen Animateur oder Leinenhalter. So lange sich Bälle nicht selbst werfen können, wird das Bellen und Betteln, sich am Spiel zu beteiligen, nicht aufhören. Zur Not (bei Regen z.B.) tut es außerdem für die Samtpfote auch einmal das Katzenklo im Keller. Mit dem Hund muss man selbst bei Regen raus.

6. Katzen kommunizieren auf hohem Niveau
Die Bell- und Knurrvarianten von Bello kann man an einer Pfote abzählen. Es lässt sich immerhin heraushören, ob er gerade glücklich oder aggressiv ist. Katzen hingegen mischen Laute, Tonhöhen, Geschwindigkeiten etc. so geschickt, dass sie sehr fein mit uns Menschen kommunizieren. Es soll Katzen geben, die sogar ihre Essenswünsche und Krankheiten im Detail mitteilen.

7. Katzen sind dankbarer
Auch wenn es nicht so aussieht: Katzen wissen, wer die Miete zahlt. Daher bringen sie auch ab und zu mal eine Maus oder einen Vogel mit als Gegenleistung. Dies ist zwar eher eine symbolische Geste; allerdings hat man bei Hunden selten beobachtet, dass sie ihr Futter mit uns Menschen teilen. Nur mit dem Schwanz wedeln ist leider zu einfach.

8. Katzen wirken entspannend
Katzen bellen nicht stundenlang im Garten, sondern liegen auf dem Schoß und schnurren, wenn man sie streichelt. Dabei sind sie weich wie ein Wollknäuel. Studien zufolge reduziert das Streicheln von Katzen nachhaltig Stress. Man muss auch nicht ständig darauf achtgeben, ob die Katze gleich dem nächsten Jogger hinterherjagt.

Überzeugt? Immer noch nicht? Dann schreibt mal warum. :-)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
25 Kommentare
6.807
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 22.11.2014 | 09:42  
31
Alexander Roth aus München | 22.11.2014 | 13:08  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 22.11.2014 | 19:18  
4.623
Mandy von der Promenade aus Bad Kösen | 23.11.2014 | 16:39  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 23.11.2014 | 17:14  
4.623
Mandy von der Promenade aus Bad Kösen | 25.11.2014 | 18:45  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.11.2014 | 16:30  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 26.11.2014 | 17:37  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 26.11.2014 | 17:38  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 26.11.2014 | 17:41  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 26.11.2014 | 17:46  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 26.11.2014 | 18:13  
31
Alexander Roth aus München | 26.11.2014 | 20:23  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 26.11.2014 | 21:00  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.11.2014 | 22:43  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 27.11.2014 | 12:27  
31
Alexander Roth aus München | 27.11.2014 | 16:33  
4.623
Mandy von der Promenade aus Bad Kösen | 27.11.2014 | 17:17  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.11.2014 | 23:57  
562
Giacomo D. aus Erlangen | 28.11.2014 | 10:10  
31
Alexander Roth aus München | 28.11.2014 | 14:04  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.11.2014 | 15:37  
20.635
Hans-Rudolf König aus Marburg | 03.12.2014 | 18:45  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 04.12.2014 | 16:41  
4.623
Mandy von der Promenade aus Bad Kösen | 04.12.2014 | 20:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.