Wegen Lampedusa: Morddrohung gegen SPD-Politiker

Bilder von der Besetzung der Hamburger SPD-Zentrale (Archiv) (Foto: Screenshot / Youtube)
Die Meldung schockiert. Laut einem Bericht der Hamburger Morgenpost drohen Unbekannte aus der Linken Szene einem Hamburger SPD-Politiker mit Mord. "Wir töten dich noch vor Weihnachten", steht in einer SMS geschrieben, die der namentlich nicht genannte Politiker erhalten hat.

Auch das Haus des Politikers wollen die Aktivisten "abfackeln", so der Bericht. Hintergrund ist offenbar der weiter schwelende Streit zwischen Linken und Senat betreffend der Lampedusa-Flüchtlinge, die für den 21.Dezember wieder zu einer Demo aufgerufen haben.

Auch sogenannten "Rotfloristen" werden an der Demo teilnehmen. Der Staatsschutz ermittelt.

Quelle: http://www.mopo.de/politik/lampedusa-sms-attacke--...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54.320
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 14.12.2013 | 04:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.