Poesie trifft peepart

Wann? 17.02.2016 14:00 Uhr

Wo? Peepart, Müllerstraße 43, 80469 München DE
Die Ausstellung "Lichtvolle Energie" bietet den energievollen Einstieg in die Poesie.
München: Peepart |

Glockenbachviertel: Die Neon- und Performance-Künstlerin Chris Bleicher lädt in ihre Open-End-Ausstellung „Lichtvolle Energie“ ein. Nach dem inspirierenden Eintauchen in Chris' lichtvolle Welt kommen im ASZ ums Eck die Poeten und Poetinnen zu Wort. Bei Kaffee können Gedichte vorgetragen und Gedanken ausgetauscht werden. Eine Gemeinschaftsaktion der Neonkünstlerin mit dem ASZ Harlaching, dem ASZ Isarvorstadt und den Poesieboten e.V.

Sie lieben Kunst und Poesie? Dann schauen Sie vorbei. Bringen Sie Neugierde mit, und wenn Sie wollen, Ihr eigenes Gedicht zum Vortragen.
Außerdem können Sie Ihre ausgemusterten Schätze für "Brillen Weltweit" abgeben:
Brillen jeglicher Stärke, auch Bifokal-, Kinder- & Sonnenbrillen, Etuis, Hörgeräte, medizin. Hilfsmittel (z.B. Krücken), Rollstühle, Rollatoren.

Das Programm:

14 Uhr: peepart-Führung, Müllerstr. 43, UG
15 Uhr: Offene Poetenbühne, ASZ, Hans-Sachs-Str. 14 Anmeldung info@poesieboten.de
Bis 22 Uhr: weitere peepart-Führungen Anmeldung chris@peepart.com. M-net sponsert Qualitäts-Glühwein.


U1, U2 Fraunhoferstr., Tram Müllerstr.
Eintritt frei

Infos: http://poesieboten.de
http://peepart.com
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.