Moosach schillert mit dem Poesie-Briefkasten

Wann? 05.10.2016 19:30 Uhr

Wo? Stadtbibliothek München-Moosach, Hanauer Str. 61 A, 80992 München-Moosach DE
Hier schillern die PoetInnen mit Bibliothekarin Gisela Motsch (3. v. rechts)
München-Moosach: Stadtbibliothek München-Moosach |

Seit bereits 30 Jahren bietet die Moosacher Stadtbibliothek den Menschen in der Gegend Lesestoff und ein abwechslungsreiches Programm. Zu diesem Jubiläum lädt sie gemeinsam mit dem Münchner Poesiebriefkasten – der mittlerweile drei Jahre alt ist – alle MünchnerInnen zu einem poetischen Jubelfest am 5. Oktober 2016 ein.

An diesem Abend heißt es in der Bücherei: Bühne frei für Poesie. Wer will, kann mit einem selbstverfassten oder Lieblingsgedicht mitwirken. Die Poesie kann vorgelesen, szenisch dargestellt, gesungen oder getanzt werden. Beiträge auf deutsch und in anderen Sprachen sind willkommen. Die Vortragenden können sich unter info@poesiebriefkasten.de bei der Moderatorin Katharina Schweissguth,Poesieboten e.V., anmelden oder spontan mitmachen.

Angekündigt haben sich bereits Kristina Kuzminskaite am Klavier und Lothar Thiel mit Gesang. Die litauische Musikerin und der Münchner Gymnasiallehrer vertonen gemeinsam eigene und Rilke-Gedichte.

Die exzentrischen Schauspieler Dionyso di Kinski und Sachmet Amun inszenieren einen kurzen Ausschnitt aus ihrem aktuellen Stück „Lieder der freien Piraten“, das in einem Plädoyer für Freiheit und Liebe kulminiert.

Aus dem neu erscheinenden Lyrikband „München schillert – Gedichte aus dem Poesiebriefkasten“ (Smart&Nett-Verlag) werden Werke vorab vorgetragen.

Die MitarbeiterInnen der Bücherei sind gespannt auf weitere unentdeckte poetische Talente und Überraschungen.

Zur Erinnerung an diesen Abend wird ein Poesiealbum ausliegen. In dieses können die Besucher ihre lyrischen Gedanken eintragen. Auch vorbereitete Gedichte, Erinnerungen, gerne handgeschrieben und gestaltet, können dafür mitgebracht werden ebenso wie Fotos von der Bücherei und von Moosach.

Der Eintritt ist frei. Kleine Erfrischungen werden angeboten. Die Räume sind behindertengerecht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.