Michl Müller mit "Ausfahrt freihalten!"

Foto: Daniel Biskup
München: Olympiapark | Ein Abend mit Michl Müller verspricht für die Lachmuskeln strapaziöser Abend zu werden. Am 02.07.2015 wird der in Bad Kissingen geborene Unterfranke das Publikum auf dem Tollwood Sommerfestival mit seinem aktuellen Programm »Ausfahrt freihalten« unterhalten. Dabei versucht er die Welt aus seiner ganz eigenen Sicht zu erklären. Der gelernte Werkzeugmechanikers verfolgte die Kabarettistenlaufbahn zunächst nur nebenbei. Bekannt wurde er schließlich durch seine TV-Auftritte in der Sendung »Fastnacht in Franken« im Bayerischen Fernsehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.