La Vie en Rose Tanztheater

Wann? 18.05.2014 20:00 Uhr

Wo? Gasteig Black Box, Rosenheimer Straße 5, 81667 München DE
München: Gasteig Black Box |

Die Rose als Sinnbild für Weiblichkeit, Liebe und Sinnlichkeit...

Das neue Tanztheater "La Vie en Rose" der Raqs Sharqi-Tänzerinnen Erna Fröhlich und Heide-Marie Heimhard ist eine Hymne an die weibliche Lebensart - geprägt durch Genuss, Muße und Sinnesfreude.
Ein Potpourri aus atmosphärischen Bildern, Poesie und Tanz, zeitweise auch mit männlichen Darstellern, Musen und Life-Musik, inszeniert die weibliche Selbstentfaltung eingebettet in die Spielarten der Liebe - einmal mit Leichtigkeit, Humor und einer Prise Selbstinronie, dann wieder als Grenzerfahrung gestaltet. Auf diese Weise entsteht eine Neuinterpretation des Klassikers mit einem dymnamischen Bogen von verdichteter Langsamkeit, der sich zu virtuosen Tanzsequenzen steigert. Die Rose als Sinnbild für Weiblichkeit, Liebe und Sinnlichkeit wird dabei zur leitmotivischen Requisite. Das Spiel mit Farben, Stoffen und Blüten gibt auch den Zuschauern das Gefühl, auf Rosen gebettet zu sein.

Diesen Abend müssen wir uns gönnen!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.