Gregory Porter & Metropole Orchestra

Foto: Stefan Malzkorn
München: Olympiapark | Der Grammy-Gewinner Gregory Porter ist einer der wohl angesagtesten Jazzsänger unserer Zeit. Letztes Jahr kürten »Die Zeit« und das US-Magazin »Down Beat« den Kalifornier zum Jazzkünstler des Jahres, noch weit vor Bobby McFerrin und Kurt Elling. Porter gelingt es, wie keinem anderen, Einflüsse aus Jazz, Blues, Gospel und Soul gekonnt miteinander zu vermischen. Er ist ein Star des Souljazz und die Nachfrage bei seinen Konzerten ist hoch. Am 03.07.2015 tritt Gregory Porter zusammen mit dem Metropole Orchestra in der Musik-Arena des Tollwood Sommerfestivals auf.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.