Tag des Tanzes im Kulturhaus Neuperlach am Samstag, 13. Juni

München: Kulturhaus Neuperlach |

Laut und lustig wird es am Samstag, 13. Juni, im Kulturhaus Neuperlach (Hanns-Seidel-Platz 1, gegenüber vom PEP). Denn dann lädt die TanzSportGemeinschaft München zum Tag des Tanzes ein. Der Eintritt ist frei.

Ab 15:00 Uhr gibt es Shows, Workshops und Informationen rund um die schönste Form der Fortbewegung. Die DiscoDancer zeigen, wie viel Bewegung in eine Minute passt, und die Rock'n'Roller lassen ihre Partnerinnen fliegen. Von Hobby- bis Turniertänzern, von Kindern bis Senioren sind alle mit dabei. Hier kann jeder den Tanz entdecken und ausprobieren, der am besten zu ihm passt. Und wer sich nicht entscheiden will, nimmt mit Swiboro drei Tänze auf einmal. Die Kombination aus Swing, Boogie Woogie und Rock'n'Roll ist eine Eigenkreation der TSG und eines von vielen Beispielen dafür, dass man in diesem Verein auch ohne Partner Spaß am Tanzen hat. Gegen 19:00 Uhr gibt es noch einen Boogie-Schnupperkurs für Anfänger, und dann beginnt die Party. Gemeinsam mit den Mitgliedern und Trainern der TSG können die Gäste sich hier die Sohlen heiß tanzen. Weitere Informationen zur TSG gibt es unter www.tsg-muenchen.de .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.