Kostenloses DiscoDance-Probetraining bei der TSG e.V.

München: Cincinnatischule |

Am Montag, den 25.1. und eine Woche später, am 1.2., lädt die TanzSportGemeinschaft München e.V. musikbegeisterte Kinder und Jugendliche zum kostenlosen DiscoDance-Probetraining in die Cincinnatischule, Cincinnatistr. 63, ein.

Sowohl bei den Kids (6-10 Jahre) als auch bei den Junioren (ab 11) kann man sich an diesen beiden Montagen mitreißen lassen von fetzigen Beats und einer sympathischen Gruppe. Anfänger sind dazu ebenso willkommen wie fortgeschrittene Tänzerinnen und Tänzer. Die Gruppe trifft sich um 17:50 Uhr vor der Schule. Von 18 bis 19:00 Uhr haben alle Interessierten dann die Gelegenheit, mit DiscoDance einen ausdrucksstarken Tanz zu testen, der Elemente aus Jazzdance, Showtanz und Freestyle immer wieder neu verbindet.
Speziell für die Probeabende werden die drei ständigen Trainerinnen von zwei weiteren, turniererfahrenen DiscoDancern unterstützt. Die NachwuchstänzerInnen finden also jederzeit ein offenes Ohr für ihre Fragen. Sie lernen einen sportlichen Tanz kennen, der den ganzen Körper stärkt. Wer erleben will, wie es sich anfühlt, in einer motivierten Gruppe sportlich und synchron zu tanzen, braucht nur mit Hallenturnschuhen, Sportkleidung und ausreichendem Trinkvorrat in die Cincinnatischule zu kommen. Weitere Informationen zur TSG München e.V. gibt es unter: www.tsg-muenchen.de .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.