Geht Salzburger ÖNTM-Model Christina ins Dschungelcamp?

1
Christina Gegg mit Schlangenkrone. Foto (c): Stefan J. Pflanzl
Heißes Gerücht um die rot-blonde Modelschönheit Christina Gegg. Die Siegerin von Salzburgs Nächstes Topmodel 2014 hatte am Finaltag von Österreichs Nächstes Topmodel 2014 nicht ihren besten Tag und belegte als Mit-Favoritin lediglich Rang 7.

Für den Karriere-Turbo soll jetzt die Teilnahme am Dschunbgelcamp "Ich bin ein Star holt mich hier raus" sorgen. Laut der österreichischen Zeitung "Regionews" wird die 18-jährige Model-Schönheit als österreichischer Anteil an der Sendung mit dabei sein. Mit Larissa Marolt hatte schon ein vormals wenig bekanntes österreichisches Model den Sprung ins Rampenlicht geschafft.

Gegg gilt als großes Talent und wird von Model-Manager Dominik Wachta und dem Management "Jademodels" gemanagt. Jademodels hat Büros in London, Wien und Mallorca und gilt als zuverlässliges Sprungbrett für internationale Karrieren. Jedes Jahr laufen Models der Agentur unter anderem bei der New York Fashionweek.

Offiziell kann und wird das Gerücht natürlich noch nicht bestätigt, jedoch wurde der steirische Fotograf Stefan J. Pflanzl schon einmal mit den passenden Fotos beautragt: Im Dschungelcamp-Stil shootete er mit Gegg und tierischen Partnern wie einer Boa Constrictor die passenden Fotos für die PR-Schatulle.

Die Fotos wurden vielsagend unter dem Titel "Dschungelcamp light" veröffentlicht. Eine Krone hat Gegg bereits, die Schlangen-Krone, vielleicht folgt bald eine zweite im RTL Dschungelcamp bei "Ich bin (k)ein Star holt mich hier raus"!
1 1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.