Ein neues Familien- und Generationen-Projekt " wird sich am 1.7. vorstellen

Wann? 01.07.2016 14:00 Uhr bis 01.07.2016 19:00 Uhr

Wo? Familienbaum, Hebenstreitstraße 2, 81543 München DE
Es entsteht Mehr Platz zum Leben
München: Familienbaum |


Die Bürgerinitiative Mehr Platz zum Leben hat neue Nutzer für die Hebenstreitstr 2 gefunden - den "Familienbaum"

Zum Eröffnungsfest mit indischem -und Bollywood Dance, Akrobatik-Yoga- Show, freien Tanz für Alle mit Ana Luisa Jonson und vielen Überraschungen wie dem tanzenden Panda Bären,Kinderschminken und vielem mehr, sind alle eingeladen.

"Familienbaum" ist ein Projekt, dass insbesondere Familien, aber auch
Menschen allen Alters einen Raum zum Treffen, Lernen und Austausch bieten will.
Mit vielfältigen Angeboten in den Bereichen Kreativität, Bewegung,Musik, Kultur, Pädagogik und Spiel soll positiver Einfluss auf die individuelle Entwicklung jedes Einzelnen genommen, der Zusammenhalt in der Familie gestärkt und ein Wieder- in- Kontakt- kommen der Generationen ermöglicht werden.Auf einem umzäunten Freigelände in der Hebenstreitstraße 2, dass von der Bürgerinitiative Mehr Platz zum Leben zur Verfügung gestellt wurde, wird
es ab 1. Juli 2016 verschiedene Kurse in einem jurtenähnlichen Holzzelt
(Mo- So ), sowie eine Offene Eltern Kind-Gruppe (Mo-Fr von 10-17 Uhr) mit
täglich wechselnden Angeboten für Kinder von 0-6 Jahren geben.
Neben dem großen Holzzelt, das von Frank Hanikel gebaut wurde, laden ein
Spielturm mit großem Sandkasten, Rutsche und Schaukel, eine Matschküche,
Barfusspfad, Kräuterbeete und eine Sitzlounge zum Spielen und Verweilen ein.
Familienbaum das sind:
Irina Geith (Sozialpädagogin B.A., Eltern-Kind-Kursleitung und Mutter)
und Nadja Sidorkin (B.A. Medien und Kommunikation,Eltern-Kind-Kursleitung und Mutter) und viele professionelle und leidenschaftliche Lehrer aus verschiedenen Bereichen.

Weitere Infos und Stundenplan hier:
www.facebook.com/Familienbaum

1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.