Der Poesiebriefkasten sucht Osterhasen

Fröhliche Aktion des Poesiebriefkastens zu Ostern
München: Poesiebriefkasten |

Bitte weitersagen: Zu Ostern möchte der Poesie-Briefkasten im Gasthof „Hans Mielich“ in Untergiesing einen Korb mit poetischen Überraschungen aufstellen. Wer möchte dazu beitragen?

Poetisch veranlagte Bastler können Gedichte spenden, in Form von Kärtchen, auf buntes Papier geschrieben oder gedruckt, gerollt, gerissen, auf hartgekochte Eier gemalt, als Bonbons verkleidet, in Eierkartons versteckt oder…
Bitte schickt eure gedichteten Überraschungen und andere Poeme an den:
Poesiebriefkasten, Wirtstr. 17, 81539 München
Passen eure poetischen Ostereier in keinen Briefumschlag, dann bitte mit info@poesiebriefkasten.de eine Abholung vereinbaren.

Am Ostersonntag, den 20.4., 12-20 Uhr kann sich jeder eine Überraschung in der Gaststätte „Hans-Mielich“ abholen. Außerdem ist im Nebenraum eine Mini-Gedichte-Ausstellung mit Werken aus dem Poesiebriefkasten zu sehen.
Ort: Gasthof Hans-Mielich, Hans-Mielich-Str. 22, 81543 München

Poesiebriefkasten-Schöpferin ist die Künstlerin Katharina Schweissguth, Poesiebriefkasten.de die den Kasten gemeinsam mit der Bi MehrplatzzumLeben aufgehängt hat.
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
730
Franz Josef Neffe aus Pfaffenhofen an der Roth | 05.04.2014 | 22:37  
264
Katharina Schweissguth aus München | 06.04.2014 | 17:24  
21.245
Brigitte Obermaier aus München | 03.12.2014 | 08:06  
21.245
Brigitte Obermaier aus München | 03.12.2014 | 08:06  
730
Franz Josef Neffe aus Pfaffenhofen an der Roth | 03.12.2014 | 12:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.