Schüsse in München in einem Einkaufszentrum, mindestens ein Toter, wahrscheinlich Einzeltäter

Symbolbild (Foto: ©polizei-bayern-110~_v-image512_-6a0b0d9618fb94fd9ee05a84a1099a13ec9d3321,br.de)
München: Brunnen | Eilmeldung:

Verunsicherte Menschen, Ein Großeinsatz der Polizei, Hubschrauber kreisen über das Olympia Einkaufszentrum in Moosach.Wahrscheinlich hat hier ein Einzeltäter einen Menschen getötet und 10 Mensche verletzt.
Das Personal darf die Geschäfte im Moment nicht verlassen.

Mehr ist noch nicht bekannt. Es gibt noch keine offizielle Polizeimeldung

Nachtrag 19,10 Uhr

noch ist nicht bekannt ob es sich um einen oder mehrere Täter handelt..der oder diese sind flüchtig. Da das Gebiet um das Einkaufszentrum nicht nur durch Menschen gut besucht ist, sondern auch sehr eng bewohnt haben Anwohner der Polizei Hilfe angeboten und Zutritt zu den Wohnung erlaubt.

Die Polizei bittet dringend die Menschen

Meiden Sie die Gegend, bleiben Sie in Ihren Wohnungen, bewahren sie aber Ruhe. Meiden Sie bitte alle großen Plätze in München.
Das Gebiet ist weiträumig gesperrt.
Der komplette U-Bahn Verkehr von München ist polizeilich Stillgelegt.
Dies gehört anscheinend zu einem Sicherheitsplan und ist eine reine Vorsichtmaßnahme



Soeben meldet die Polizei das es mehrere Tote gibt, wieviele Menschen es getroffen hat ist noch nicht bekannt.

weitere Meldung:

Die Taxifahrer wurden gebeten den Stachus weiträumig zu umfahren und die Gegend zu meiden. Mittlerweile ist das OEZ ( Olympia Einkaufszentrum ) komplett geräumt, aber eine Entwarnung gibt es noch nicht
Das SEK ist noch im Großeinsatz


Nachtag 19:40
Die Polizei bestätigen mehrere Tote Personen und einige Verletzte

19,45 Uhr

Im ganzen Stadtgebiet herschen chaotische Verhältnisse.
Autofahrer werden gebeten, Rettungsgassen zu bilden.
Eine Schießerei am Stachus konnte noch nicht bestätigt werden
Mittlerweile wird von 11 Toten gesprochen.
Die Lage ist im Moment total unübersichtig , die Täter sind im Moment nicht auffindbar.


Die Polizei bittet alle Menschen:
Bitte veröffentlichen Sie keine Bilder vom Tatort im Internet, senden Sie keine Tweets, sie gefährden den Einsatz

Anscheinend gab es einen weiteren Anschlag am Stachus in einem Kaufhaus und auch am Isartorplatz.


Nachtrag 20,30 Uhr

es scheint sich um mehrere Täter zu handeln.. diese Meldung ist von der Polizei bestätigt. Es handelt sich anscheinend um drei Täter die wahllos auf eine Menschenmenge das Feuer eröffnet hatten. Dabei wurden sechs Menschen getötet. Die Polizei dementiert aber mehrere Terrorgebiete. Diese drei Täter hielten sich am OEZ auf
München erwartet im Moment das Sondereinsatzkommando GSG9


gb
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
25 Kommentare
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 22.07.2016 | 19:21  
1.779
gdh portal aus Brunnen | 22.07.2016 | 19:27  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 22.07.2016 | 19:29  
1.779
gdh portal aus Brunnen | 22.07.2016 | 19:35  
1.779
gdh portal aus Brunnen | 22.07.2016 | 22:36  
54.352
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 22.07.2016 | 23:35  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 23.07.2016 | 01:00  
1.924
Helmut F. FRANK aus Bielefeld | 23.07.2016 | 09:20  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 23.07.2016 | 09:56  
34.485
Eberhard Weber aus Laatzen | 23.07.2016 | 13:08  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 23.07.2016 | 14:29  
54.352
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 23.07.2016 | 16:24  
1.924
Helmut F. FRANK aus Bielefeld | 23.07.2016 | 16:58  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 23.07.2016 | 18:34  
34.485
Eberhard Weber aus Laatzen | 23.07.2016 | 18:42  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 23.07.2016 | 20:38  
34.485
Eberhard Weber aus Laatzen | 24.07.2016 | 10:21  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 24.07.2016 | 11:18  
1.779
gdh portal aus Brunnen | 24.07.2016 | 13:50  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 24.07.2016 | 14:07  
1.779
gdh portal aus Brunnen | 24.07.2016 | 16:25  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 24.07.2016 | 17:52  
1.779
gdh portal aus Brunnen | 24.07.2016 | 18:28  
54.352
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.07.2016 | 21:36  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 24.07.2016 | 22:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.