Der gute Arzt beugt Krankheiten vor

Mering: Naturheilpraxis für TCM | Mit Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Vorbeugen, Behandeln Begleiten.
nicht nur das Behandeln von Beschwerden und chronischen Erkrankungen sind wichtige Elemente der TCM.
Es war immer auch das Bestreben Krankheiten vorzubeugen.

Ein Sprichwort sagt:
Der gute Arzt beugt Krankheiten vor, der andere behandelt sie.

Jedoch ist man sich selbst der beste Arzt. Jeder sollte sich selbst am besten kennen und seine Möglichkeiten zur Gesunderhaltung nutzen.
Nicht alles muss zwangsläufig aus eigener Kraft entstehen, jedoch kann der Wille „seine Gesundheit zu erhalten und zu pflegen“ sehr hilfreich sein.

Zur Prophylaxe (Vorbeugung) können die vielfältigen Möglichkeiten der TCM präventiv in Anspruch genommen werden.
Es gilt das Immunsystem zu stärken und die individuelle Konstitution regulierend zu beeinflussen.

Anhand der Anamnese, Puls- und Zungendiagnose kann der Therapeut individuelle Disbalancen erkennen und durch eine
kurmäßige Behandlung mit z.B. Akupunktur, Moxa, Tuina, Kräutern und Ernährungstipps regulierend unterstützen.

Als kurmäßige Prophylaxe bietet sich z.B. ein 2.teiliger Behandlungsverlauf an:
1. Woche 1. Tag Anamnese + Akupunktur,
2. Woche 2.-5. Tag Kurzbesprechung + Akupunktur

In Einzelfällen können die Schwerpunkte der Behandlung nach individueller Vereinbarung ergänzt werden.
Die Moxatherapie, auch Moxibustion genannt, Tuina-Massage und Schröpfen sind wie die Ohrakupunktur und Schädelakupunktur
eigenständige Therapiearten die ebenfalls zur Regulierung von Disbalancen eingesetzt werden können.

Eine Spezialität ist das Salzmoxa! Es stärkt die Essenz, das Nieren-Qi reguliert das hormonelle System, den Rücken, die Knochen und sorgt für ein gestärktes Abwehrsystem.
Hierbei wird Salz in den Bauchnabel gestreut und mehrere Moxakegel nacheinander abgebrannt.

Diese kurmäßige Prophylaxe eignet sich besonders bei:
– geschwächter Abwehr und zur Stärkung der Vitalität
– Erschöpfung, Müdigkeit, Konzentrationslosigkeit
– Stress, innere Unruhe, leichter depressiver Verstimmungen (nicht organisch)
– nach einer Diät, Krankenhausaufenthalt, Schwangerschaft
– sich etwas Gutes tun wollen
oder auch als ideales Geschenk für Ihre Lieben.

Interesse oder Fragen, dann rufen Sie mich einfach an!
Tel. 08233 9481

Ihr Heilpraktiker
Ludwig Kneißl

Angaben gemäß § 5 TMG:

Ludwig Kneißl
Naturheilpraxis für TCM
Leonhardstraße 19
86415 Mering
Kontakt:

Telefon:08233/9481
Mobil:01522/9203547
Telefax:03212/9203547
E-Mail:l.kneissl(at)email.de

Aufsichtsbehörde:
Gesundheitsamt Aichach-Friedberg
Berufsbezeichnung: Heilpraktiker
Verliehen durch: Gesundheitsamt Augsburg Land
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.