Mendener Computerladen für Datenrettung zertifiziert

Bruno F. Homberg mit Zertifikat
Menden (Sauerland): Wilhelmstraße38 | Wem ist es noch nicht passiert, der PC, Notebook, Tablett oder Handy wurden von Viren, Trojanern oder Malware komplett lahmgelegt, oder der Datenträger wie Festplatte und USB-Stick sind beschädigt und ein Zugriff ist nicht mehr möglich. Dann ist der Weg zum Fachmann zumeist die einzige Möglichkeit um die persönlichen Daten zu retten. Mit der Teilnahme von Bruno F.Homberg vom Mendener Computerladen am Zertifizierungsprogramm der international tätigen Firma Kroll Ontrack für Datenrettung kann ab sofort auch im Mendener Raum und darüber hinaus, professionelle Hilfe bei der Datenrettung für Privat und Industrie angeboten werden.
Je mehr man über den Datenverlust erfährt, desto schneller wird der Schaden eingeschätzt und damit die Datenrettung beschleunigt. Im Vorfeld der Datenrettung sollten schon einige Fragen wie, um welches Medium handelt es sich? Welcher Hersteller, Kapazität des Datenträgers? Welches Betriebssystem? Welches Dateisystem (NTFS, FAT, etc.)? Welche Art von Daten befindet sich auf der Festplatte? lst der Datenträger verschlüsselt? Womit? beantwortet werden.
Einen entsprechenden Fragenkatalog hat die Mendener Firma bereits auf ihrer Internetseite www.computer-bfh.de für Betroffene bereitgestellt, um schnellstmögliche Hilfe anbieten zu können.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.