Besuch der Frauenabteilung vom SGV aus Iserlohn im Teufelsturm

Museumsmitarbeiter Achim Finck bei der Bedienung der Damen vom SGV
Menden (Sauerland): Teufelsturm | Eigentlich sind die Frauen vom Sauerländer Gebirgsverein aus Iserlohn immer auf Schusters Rappen unterwegs, aber Anneliese Goetz hatte für die Frauen am närrischen Tag, dem 11.11.2014 einen Besuch im Westfälischen Karnevalsmuseum im Teufelsturm in Menden vorgesehen. Pünktlich um 15 Uhr standen die beiden Museumsmitarbeiter Detlef Albrecht und Achim Fink am Eingang bereit um die Damen zu empfangen. Bei einer kurzweiligen Führung durch das Museum und vielen Dönekes von den Frauen und den Museumsführern zu den verschiedenen Ausstellungsstücken verging die Zeit wie im Fluge und Achim Fink wartete ungeduldig darauf, den bestellten Kaffee und Kuchen kredenzen zu können. Für die Wanderfrauen waren die zwei verbrachten Stunden im Teufelsturm eine schöne Gelegenheit einmal an einer Stelle zu treten und etwas über die Westfälische Karnevalsgeschichte zu erfahren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.