Senatoren-Besuch aus Warstein im Teufelsturm

Die Senatoren der MÜSIWA und die Helfer der MKG im Garten vom Teufelsturm.
Menden (Sauerland): Teufelsturm |

Am letztem Wochenende hatte sich hoher Besuch aus Warstein im Karnevalsmuseum Teufelsturm angesagt

, die Senatoren-Gruppe der Karnevalsgesellschaft Mülheim - Sichtigvor - Waldhausen 1960 e.V. in Begleitung ihrer Frauen, um in gemütlicher Runde bei Speis und Trank ein paar schöne Stunden gemeinsam zu verleben. Gewünscht hatte sich die Gruppe auch eine Führung durch das Museum um mehr über die Geschichte des Karnevals in Westfalen zu erfahren.
In bewährter Manier führten Detlef Albrecht und Manfred Gies die Gruppe der Senatoren durch das Westfälische Karnevalsmuseum um anschließend von der MKG-Truppe unter dem 1.Vorsitzenden Gisbert van Geldern mit reichlich gerilltem und kalten Getränken verwöhnt zu werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.