Der Mendener Karnevalsumzug im Internet

Die Mannschaft am schleppen.
Menden (Sauerland): Mendener Coputerladen | Wenn am Tulpensonntag dem 2.März 2014 ab 14 Uhr der Karnevalsumzug in der Innenstadt seinen Anfang nimmt, muss man nicht einmal am Straßenrand stehen um sich den Zug anzusehen. Die Jugendmitglieder der Unabhängigen Wählergemeinschaft um Fabian Homberg, Kevin Marquis, Frank Fabry, Mark Loch und Manuel Hoffmann werden mit Unterstützung vom Mendener Computerladen unter Bruno F. Homberg und Detlef Albrecht den Umzug im Internet übertragen. Der technische Aufwand ist enorm und der Großveranstaltung entsprechend eingerichtet. Ausgerüstet mit 3 Hochleistungs-Servern, HD-Dome Kamera, Video Mischpult, Kamera Bedienpult, Digitales Ton- Mischpult und mehreren Richtmikrofonen steht der Übertragung nichts mehr im Wege. Dass ein solcher technischer Aufwand nicht ohne entsprechende Sponsoren geht sollte wohl jedem klar sein, und deshalb haben sich MFW-Event, SAM`S Mediaservice, Frisör Studio Böckelmann, Electronic Essmann, Radio Fernsehen Neuhaus, Fachwerkgalerie Max und Juwelier Dahlmann bereit erklärt, die Aktion der Jugendlichen mit Technik und finanziellen Mitteln zu unterstützen. Die Übertragung des Livestreams wird am Sonntag ab 13:30 Uhr auf zwei großen HD-Fernsehern im Schaufenster des Mendener Computerladens in der Wilhelmstraße 38 und folgenden Internetadressen zu sehen sein:

www.mendener-uwg.de

www.karneval-menden.de

www.mfw-event.de

www.mendener-veranstaltungen.de

www.computer-bfh.de

Das Ende des Karnevalszuges, wird gleichzeitig das Ende der Übertragung aus der Kapellenstraße, Ecke Wilhelmstraße sein. Wie schon im letztem Jahr, werden auch im diesem Jahr zum Selbstkostenpreis zwei Tage nach der Aufzeichnung DVDs angeboten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.