Allgäu Airport Memmingen: ab November Memmingen – Temeswar

Ab 1. November verbindet Wizz Air Memmingen mit Temeswar. Foto: Airport Allgäu
Memmingerberg: Allgäu Airport |

Der Allgäu Airport schlägt eine neue Brücke nach Rumänien.

Denn ab 1. November verbindet Wizz Air Memmingen mit Temeswar (rum. Timisoara), der zweitgrößten Stadt des Landes und wirtschaftliches und kulturelles Zentrum Westrumäniens. Zwei Mal wöchentlich – am Dienstag und am Samstag – geht es mit einem Airbus A320 in die Stadt, die einst das Zentrum der Banater Schwaben war. Sie fuhren ab dem 17. Jahrhundert mit den sogenannten Ulmer Schachteln donauabwärts bis Rumänien und fanden dort ihre neue Heimat. „Es gibt eine lange Verbindung zur Donauregion rund um Ulm, zahlreiche Partnerschaften zwischen Städten und Universitäten – und wir schaffen nun die schnelle Verbindung“, betont Allgäu Airport Vertriebsleiter Marcel Schütz. Das EU-Mitglied Rumänien sei nicht zuletzt dank der seit 1. Januar 2014 geltenden Arbeitnehmerfreizügigkeit für Rumänen ein Wachstumsmarkt.

Heute gilt die rund 320.000 Einwohner zählende Stadt Temeswar, die einst Teil der österreichisch-ungarischen K.u.K.-Monarchie war und deshalb auch gerne als „Klein Wien“ bezeichnet wird, als aufstrebendes Wirtschaftszentrum, in dem sich auch zahlreiche deutsche Firmen mit ihren Niederlassungen angesiedelt haben. Touristen schätzen ihre historische Altstadt und das kulturelle Angebot.

Die expandierende Fluggesellschaft Wizz Air, die größte Low Cost Airline in Zentral- und Osteuropa, baut mit der neuen Verbindung ihr Engagement am Allgäu Airport weiter aus. „Memmingen ist bereits der größte Standort von Wizz Air in Süddeutschland“. betont Marcel Schütz. Bisher werden die osteuropäischen Ziele Kiew, Targu Mures, Belgrad und Skopje angeflogen.
Quelle: Aus Memmingen | ONLINE
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.922
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 13.04.2015 | 13:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.