"Bayern 1" feiert mit Unterallgäuern mitten in der Eishockeystadt Memmingen

Memmingen: AK | Auf einer stattlichen Eisfläche mitten in der Eishockeystadt Memmingen feierte am vergangenen Wochenende der Bayerische Rundfunk - "Bayern 1" - mit Tausenden Unterallgäuern. Wer keine Schlittschuhe dabei hatte, konnte solche noch leihen. Dies taten Kinder im Vorschulalter genauso wie Senioren im fortgeschrittenen Alter. Und alle hatten Spass. Es gab auch Musik und interessante Vorführungen auf der Showbühne auf dem Hallhof

. Mit dabei waren auch Moderatoren vom Rundfunk und Fernsehen, wie Tilman Schöberl, den man wegen seinem winterlichen Kopfschutz nur an seiner markanten Stimme erkannte. Trotz eisiger Kälte und Schnee hatten die Memminger drei Tage eine unterhaltsame Wintergaudi.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
4.565
Adalbert Birkhofer aus Königsbrunn | 11.02.2015 | 19:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.