Viel Schnee für den TSV Meitingen Skiabteilung

Meitingen: Meitingen, TSV-Sportplatz | Am Samstag, den 17. Januar 2015 hieß es im sonst so sonnenverwöhntem Ehrwald für die Wintersportbegeisterten viel Schnee!
Der Wetterbericht sagte es bereits voraus und auf der Fahrt Richtung Berge
meinte es der Schnee ein bisschen zu gut für die insgesamt 200 Teilnehmer,
verteilt auf 4 Bussen. Den ganzen Tag über begleitete die Anfänger im
Alpinbereich, die 8 Fortgeschrittenen alpine Kurse, die Snowboarder, die Kinder der Renngruppe, sowie die Touren- und Schneeschuhwanderer der Schneefall. Doch das hinderte die etwa 120 Ski- und Snowboardschüler nicht am Spaß auf der Piste.
Die Snowboarder hatten perfekte Voraussetzungen zum "Powdern", die Skikurse
konnten sich im Tiefschneefahren beweisen und die Winterwanderer genossen die
Schneelandschaft abseits der Piste und fernab des Trubels.
Mittags wurden alle traditionell mit Wiener und Debrecziner gestärkt, um am
Nachmittag mit ihren 23 Übungsleitern wieder die Fahrt aufzunehmen. Mit
aufgeklarter Sicht wurde nochmal richtig Gas gegeben und sich auf das
Abschlussrennen am letzten Skikurstag, den 31. Januar 2015 vorbereitet, um eine
gute Zeit abzulegen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 07.02.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.