Toller Auftakt in der neuen Ballspielhalle in Meitingen

die D-Jugend-Handballerinnen des TSV-Meitingen
Als erste Meitinger Handballmannschaft durfte die weibliche D-Jugend ihre Gegner in der neu renovierten Ballspielhalle willkommen heißen. Derart motiviert trumpften die Spielerinnen auf, zeigten sich von ihrer besten Seite und bewiesen ihr Können. Genaues Zuspiel, Erkennen von Freiräumen und schönes Zusammenspiel bekam man zu sehen, und so überraschte es nicht, dass der momentane Tabellenerste TSV Niederraunau eine Niederlage von 20:16 Toren mit nach Hause nehmen musste. Nachdem gegen den Tabellendritten SC Vöhringen auch noch ein 5:5 Unentschieden erreicht wurde, konnten alle mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 07.03.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.