Saisonstart in Biberbach!

In Biberbach hat das Volleyballfieber wieder angefangen. Folgende Mannschaften sind am Start:

U14 w - Qualifikation für Bezirksklasse

Leider startete unsere weiblich U14 am Sonntag unglücklich in die neue Saison. Im ersten Spiel gegen Marktoffingen kamen sie anfangs nicht richtig ins Spiel und mussten sie sich leider 0:2 geschlagen geben.

Im zweiten Spiel gegen Jettingen wachten sie endlich auf und erspielten sich ein paar schöne Punkte. Leider ging auch dieses Spiel mit 0:2 an die Gegner.
Somit haben sie unsere Mädels für die Bezirksklasse qualifiziert. Dies hat den Vorteil, dass auch die jüngeren Spielerinnen in dieser Saison gut in die Mannschaft integriert werden können.

U16 w - Weiter in die Qualifikation A

Einen Saisonstart nach Maß hatte die weibliche U 16 am 5.10. bei ihren ersten Qualifikationsspielen. Trotz guter Angriffe des FC Kleinaitingen wurde das erste Spiel mit 2:0 gewonnen. Aufgrund der geschlossenen Mannschaftsleistung und des Teamgeists überzeugten unsere Mädels auch gegen das starke Team aus Gersthofen mit einem 2:1. Hoch motiviert treten sie nun in 2 Wochen zur letzten Qualifikationsrunde an, wo sie sich für die Bezirksliga qualifizieren können. Ein Dankeschön geht an Getränkemarkt Almer, die Kuchenbäckerinnen vom Kinderturnen, die Helfer/innen und die zahlreichen Zuschauer.

Gespielt haben Annette Storr, Tina Egger, Pauline Zeh, Kiara Scharrer, Theresa Seifert, Elena Rechner, Luzia Kratzer, Katharina Motzet & Paula Polzer


Damen - Auftakt in der Kreisliga

Unsere Damenmannschaft hat ihren Einstand in der Kreisliga Nord gleich mit einem Sieg gegen Inchenhofen II gefeiert. Das Spiel war von Hochs und Tiefs unserer Mannschaft gezeichnet und konnte im vierten Satz nach einer langen Aufholjagd knapp 3:1 gewonnen werden. Beim zweiten Spiel war dann leider die Luft gegen die routiniert spielenden Tapfheimerinnen raus (0:3). Das ist jedoch nicht so schlimm, da das Soll von einem Sieg erreicht wurde.

Gespielt haben Babett Zeh, Eva Heißler, Judith Koutecky, Laura Sager, Sophie Burghart, Tina Kraus, Melanie Kraus, Verena Habla, Claudia Ludwig & Sophie Zeh-Chromik

Am 18.10. starten noch die Herren als SG Gerstofen-Biberbach in ihre erste Saison. Nach einem vielversprechenden Pokalturnier ist hier vieleicht auch mit der einen oder anderen Überraschung zu rechnen.

Ebenso gespannt darf man auf die Ergebnisse der U20-Mädchen sein. Saisonstart am 19.10. in Ebermergen.

Die Hobbymannschaft startet am 7.11. mit einem Auswärtsspiel in die neue Saison mit dem Ziel Klassenerhalt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.